STREIK!

4. November 2014

Liebe Belegschaft und -Innen,

aus Solidarität mit der GDL sowie deren Führer Weselsky (den wir übrigens auf mehreren LustDienstreisen persönlich kennenlernen durften), haben wir uns dazu entschlossen, von morgen 15 Uhr bis kommenden Montag um 2 Uhr ebenfalls zum Streik aufzurufen!

Tun sie also in diesem Zeitraum alle das, was sie normalerweise eh den ganzen Tag über machen: NICHTS!

Alternativ können sie natürlich gerne auch versuchen, mit der Bahn zur Arbeit zu kommen. Oder mit dem Auto. Beides wird ihnen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht gelingen!

Und jetzt alle:

Trulla, trulla, trullalla
Trulla, trulla, trullalla
Stuttgart, Ulm und auf der Alb
Streik is‘ geil – egal, weshalb
.

Herzlichst,
Ihr Betriebsrat

P.S.: Falls ihnen das Nichtstun auf Dauer zu langweilig werden sollte, empfehlen wir ihnen eine Umschulung zum Immobilienmakler. Was für Pussys…

3 Kommentare zu „STREIK!“

  1. Dworschak sagt:

    Apropos Führer: Der Weselsky erinnert mich irgendwie immer an einen anderen Vollidioten mit Oberlippenbart…

  2. Ich... sagt:

    Erdogan?

  3. Siegfried Stuss (Leiter Qualitätsmanagement) sagt:

    Stell‘ Dir vor, es ist Streik und keiner kriegt’s mit…

Kommentar hinterlassen




neun − = 7

© 2009-2016 | Schmoltke.com - Bürofrust & Urlaubslust